weitere Planungen Juniorinnenstützpunkt Ost

Hallo zusammen,
noch immer hat uns die bekannte Pandemiesituation fest im Griff und wir sind uns sicherlich alle einig darüber, dass es Dinge im Leben gibt, die wichtiger sind als Fußball.
Insofern wünschen wir Euch und Euren Familien im gesundheitlichen Bereich wirklich alles Gute und hoffen, dass Ihr alle mit der nötigen Disziplin die zurzeit bestehenden Vorgaben und Herausforderungen bewältigt.

Wir möchten es aber nicht versäumen, Euch über die aktuellen Planungen im Bereich der Talentförderung im Juniorinnenstützpunkt Ost des FV Rheinland zu informieren.

Diesbezüglich hatten wir eine Videokonferenz mit Verbandssportlehrer Dennis Lamby und sind dabei zu folgenden Ergebnissen gekommen:

1. Die Talentförderung wird vorerst, vermutlich bis in den Sommer hinein, ausgesetzt. In dieser Zeit finden keine Lehrgänge statt.
2. Das für Juni 2020 avisierte Sichtungsturnier der Jahrgänge 2007 + 2008 findet nicht statt. Ein Nachholtermin wird angestrebt.
3. Das Sichtungsturnier des DFB für den Jahrgang 2006 wird ebenfalls nicht stattfinden.

Sobald der Trainingsbetrieb im Bereich der Talentförderung des FV Rheinland wieder sicher stattfinden kann, geben wir Euch natürlich unverzüglich via Homepage und E-Mail Bescheid.

Bis dahin können wir nur empfehlen, über selbstständiges Fitnesstraining ein gutes konditionelles Niveau zu halten und die Freude am sicherlich bald wieder stattfindenden Fußball nicht zu verlieren.

Mit freundlichen Grüßen
Jennifer Kolb, Klaus Pörtner, Burkhardt Lau, Dennis Lamby